Das war klar, so klar …

Erdnussschalen ...Wahrscheinlich war das einfach fällig …

Beim letzten Mal hatte ich ja noch Glück, da waren es nur einige Erdnussschalen.

Eigentlich hätte ich mir aber auch denken können, dass eine gewisse Unachtsamkeit dann die volle Ladung zur Folge hat.

So etwas muss natürlich dann passieren, wenn man eigentlich anderen Kram auf dem Schirm hat .

Aber genau dann will man „mal eben schnell“ mit der Schüssel voller Schalen den Müll erreichen, bleibt hängen und die Sauerei ist perfekt.

Ich bin nur froh, dass das Zeug wenigstens nicht klebt :mrgreen:

 

 

Immer mittwochs ist alles sauber

erdnuesseKleine Ursache, große Sauerei

Ich kann auf dem Foto nur unzureichend darstellen, welche Sauerei ein nicht umsichtiger Umgang mit Erdnussschalen anrichten kann …

Schon gar nicht dann, wenn man vielleicht sogar noch durch so ein Chaos hindurchläuft!

Sie sind schon nicht harmlos, diese Dinger.

Kurz zur Erklärung:

Immer mittwochs, am Vormittag, werden hier im Internat die Zimmer auf meinem Flur gereinigt.

Ratet mal, an welchem Wochentag einem bestimmte Dinge passieren, natürlich NACH dem Putzen … :roll:

Ne, ne, nicht, dass ich so etwas einfach liegen lassen würde, aber meine eigenen Werkzeuge hier zum Reinigen sind eher von bescheidener Natur und die Beseitigung, die ist dann doch mit etwas mehr Aufwand verbunden. Natürlich ohne, dass die Mühe auch wenigstens eine erhöhte Wirkung hätte.

Natürlich nur theoretisch, das ist gar nicht passiert :oops:

:mrgreen: ;-)

 

The peanut wars

peanut-wars-the-truth-desasterkreis.de-1000Die harte Wahrheit

Manchmal findet man sie in einer Tüte Erdnüsse:

Angeschlagene oder zerbrochene Hülsenfrüchte, bei denen man sich einfach nicht erklären kann, wie das passiert sein soll. Die Schale ist schließlich hart und jeder weiß doch, wie viel Kraft man gelegentlich beim Öffnen der Schale aus den Fingern holen muss.

Nun, vor ein paar Tagen habe ich zwei Vertreter dieser Art eine Weile unbeaufsichtigt im Garten auf dem Tisch liegen lassen. Unglücklicherweise scheint ausgerechnet diese Paarung Vertreter verfeindeter Clans zusammengeführt zu haben.

Der Anblick, der sich mir bei meiner Rückkehr bot, war einfach schrecklich.

Ich habe lange überlegt, ob ich das Foto überhaupt der Allgemeinheit zugänglich machen sollte, aber letztendlich habe ich mich dann doch für die Wahrheit entschieden.

Ich weiß, ihr müsst stark sein beim Betrachten des Fotos … :mrgreen: