Fimmel & Macken & Geschenke

Tele-TeddyEine nette Überraschung

Ich muss zugeben, dass ich neben Eulen auch noch einen kleine Macke mit Stofftieren habe. Nicht, dass ich da jetzt sonderlich nach schauen würde, ich kann aber auch keines ignorieren, wenn es irgendwie in meine Reichweite kommt. Da ich, wie erwähnt, irgendwann keinen Platz mehr hätte, haben meine Frau und ich beschlossen, nicht auch noch Plüschfiguren zu sammeln. Theoretisch jedenfalls.

Da klingelt es an der Tür und DHL überbringt eine kleine Geburtstagsüberraschung in einem Paket, drin war der kleine Kollege vom Foto. Ein kleines Präsent der Telekom, ich freue mich darüber :-)

Ich und Tele-TeddyJetzt muss er nur noch einen Platz bekommen, der Tele-Teddy !

Das Foto ist übrigens recht spontan entstanden und da so ein Teddybär ja nun auch ziemlich pelzig ist, habe ich das mit dem Rasieren auch mal bleiben lassen ;-)

Ach so, das ist keine Werbung in irgendeiner Form, das ist nur eine nette Geschichte, aus meinem Alltag.

Gerade in diesen Tagen, kann etwas Positives ja nun nicht verkehrt sein, oder? :-)

 

 

Fimmel & Macken: Modell-Auto-Klassiker

2CV ModellZeit

Eigentlich liegen hier richtig wichtige Angelegenheiten, um die sich gekümmert werden muss. Leider ist es in der aktuellen Sondersituation aber auch so, dass vieles nicht seinen gewohnten Gang geht und schlicht nicht erledigt werden kann oder zumindest deutlich länger dauert. Was wieder dazu führt, dass man sich um ein paar Kleinigkeiten kümmern kann, die sonst gerne auf die lange Bank geschoben werden (müssen). Ich für meinen Teil werde ein wenig Pflege betreiben. Sowohl bei den Modellen, als auch bei meinen „Macken“.

Ob so ein Fimmel auch im Maßstab 1:24 vorliegt, kann ich aber nicht mit Sicherheit sagen ;-)

Kaefer Modell

Der kleine Fimmel, eigentlich war das jetzt aber ein Test…

Kennt Ihr bestimmt auch, oder?

Die kleine Macke, die man mit etwas Bestimmten hat?

Einfach nur so, ohne tieferen Sinn. Was man mag, aber das „Warum“, nicht beschreiben kann?

Der VW T1 ist so ein Spleen von mir, neben allerlei anderem Retrokram, wollte ich nur mal erzählt haben… ;-)

Naja, eigentlich experimentiere ich eher gerade mit der Galerie hier in WordPress und hatte auf die Schnelle keine anderen Bilder. Ließ sich alles eben gerade gut kombinieren. Dann kommt ein versehentlicher Klick auf „Veröffentlichen“ und schon isses online. Klar, kann man löschen, mach ich aber ungerne. Wenn das jemand zufällig gesehen hat, kommt der- oder diejenige vielleicht noch auf die Idee, ich hätte was zu verheimlichen. Wie neulich, als bei Frau Meiermüller im Schlafzimmer… Ha, was kommt nun, gell? Ne, ist natürlich Blödsinn  :-D

Nebenbei, wer kennt denn auf Anhieb ein gutes Galerie-Plugin? Das mitgelieferte liegt mir irgendwie nicht und alle anderen, sind mit viel zu überladen. Jedenfalls die, die ich bisher getestet habe. Ich will kein Schickimicki-SEO-Optimum-Tool. Es soll einfach bei Klick auf ein Bild dieses vergrößern, im Fokus behalten und anschließend durch die restlichen scrollen können. Ohne große Einrichtung oder das halbe CMS zu zerlegen. Natürlich gratis :mrgreen:

Ein VW Bulli bei Edeka Bylitza in FürthKleiner Nachtrag: Das mir der hier fast zeitgleich begegnet, finde ich schon krass.