Chillen am Feiertag vs. Notebook

Lüfter aus HP PavilionUnd täglich grüßt …?

Wenn ich am Feiertag schon mal gar nichts machen will, außer chillen natürlich ;-)

Ihr erinnert Euch?

Genau, im April hatte ich mich endlich aufgerafft und beim Notebook der werten Gattin den CPU-Lüfter gewechselt, was bei ihrem HP Pavilion 17F-258ng echt immer eine Aktion ist, weil das komplette Motherboard ausgebaut werden muss, da bin ich nie und gar nicht besonders scharf drauf, eine blöde Fummelei ist’s halt.

So richtig verarscht kommt man sich aber vor, wenn der Rechner direkt anschließend, also mit dem nagelneuen Bauteil, schon wieder unter hoher Last abschaltet, weil er schlicht zu heiß wird.

Befürchtet hatte ich das seinerzeit allerdings schon, weil der Lüfter einfach nach dem Tausch beim ersten Einschalten nicht so deutliche Luftgeräusche rausgehauen hat, wie ich es bei dem Gerät in Erinnerung habe.

Stillstand

Tja, heute Morgen dann die finale Dienstverweigerung, mit einer Meldung auf einen Stillstand des Ventilators ist die Streikphase plötzlich Realität. Gut, wenn der Ersatzlüfter schon auf Halde liegt, vielleicht sollte ich das Zeug gleich im Zehnerpack … :roll:

Ein neuer Anlauf

Vorteilhaft ist, wenn man im Laufe der Zeit Übung beim Austauschvorgang bekommt und jeder Handgriff sitzt, eine enorme Zeitersparnis.

Jetzt werkelt also Propeller Nummer 4 in diesem Computer, dann mal abwarten, bisher sieht es ganz brauchbar aus, das Ergebnis. *

Irgendwie haben wir ja bisher wenigstens so etwas wie Schwein gehabt, weil ich tatsächlich jedes Mal im Homeoffice war, wenn das Notebook total den Dienst verweigert hat;-)

* Ergänzung:

Noch während ich diese Zeilen gerade schreibe, ist das Pavilion-Notebook wieder mit Übertemperatur ausgestiegen, allerdings erst nach längerer Zeit unter Volllast, was die Sache aber nicht besser macht. Das Problem scheint immer aufzutauchen, wenn die dedizierte Grafikkarte lange „rocken“ muss. Ok, der alte Lüfter ist definitiv im Eimer, ich muss mir da aber mal was einfallen lassen, so leicht gebe ich nicht auf …

 

Eine neue Taste ist wie ein neues Tippen!

laptoptaste umschlagSie ist da!

Vorweg, dies ist kein Werbedingens, dies ist einfach ein kleiner Beitrag als Dankeschön an laptoptaste.de!

Vielleicht habt Ihr ja gelesen, welche kleine Panne ich und mein Laptop da erlitten haben. Nun ja, ich habe mit einigen Firmen Kontakt aufgenommen oder es zumindest versucht, leider ist eine einzelne Taste wohl den Aufwand bei Vielen nicht wert.

Jedenfalls hat eine einzige Mail bei den Jungens vom Foto gereicht, um nach Zusendung einiger Fotos ganz unkompliziert an eine neue Taste zu kommen. Da ich das ‚B‘ auch noch tauschen möchte, habe ich dieses Knöpfchen dann auch noch bestellt und bin für knapp unter 15 Euro incl. Port nun Besitzer eben dieser Tasten samt Ersatzscharniere.

Wer es genau wissen möchte: D

Das HP Pavilion 17F-258ng Notebook hat in meiner Version die Tastenbezeichnung ‚HP365 (Schwarz matt)‘, jedenfalls wenn man bei laptoptaste.de ordert.

 

Danke ans Team! :-)

 

 

Die Killerklatsche

TastenkillerNervige Fliegen

Ihr kennt das sicher:

Sie krabbeln auf Dir, sitzen auf dem Bildschirm oder wollen das Essen garnieren – die ollen Fliegen.

Jetzt gibt es ja so praktische Totschlagargumente, mit denen diesen Miniterroristen der Garaus gemacht werden kann.

Was unternimmt Mensch also, wenn es absolut nervt? Er nimmt so einen frühsteinzeitlichen Mörderprügel und schlägt zu – Patsch!

Was anschließend passiert?

Dann fliegt auf einmal die Windowstaste vom Notebook durchs Zimmer und ist im Arsch! Poff! :shock:

Wer genau hinschaut, kann vielleicht erkennen, dass bei beiden Teilen jeweils ein kleiner Pin fehlt, der rechte Rahmen ist obendrein gerissen. Wenn das mal kein Volltreffer war!

Kennt jemand jemanden, der wen kennt?

Nebenbei die Frage, ob vielleicht noch jemand aus der Leserschaft so eine Taste in der Bastelbox hat, die üblichen Anbieter haben anscheinend nicht die vorrätig, die ich hier brauche oder es herrscht Uneinigkeit, ob ich wirklich weiß, dass dies meine Taste ist.

Es geht um ein HP Pavilion 17F-258ng Notebook. Leider kann bei dem Gerät nicht ohne Weiteres die komplette Tastatur ersetzt werden.

Über das Schicksal der Fliege möchte ich übrigens nicht weiter sprechen …

TasteEhe ich da nun mit Silikon oder Ähnlichem zu Werke gehe, versuche ich natürlich erst Ersatz zu finden. Hier noch ein Foto vom Einbauort der Taste, falls jemand wirklich was Passendes liegen hat aber unsicher ist.

Es muss nicht kostenlos sein, in Gold aufwiegen will ich das Dingen aber auch nicht ;-)