Momente im Bild: Weihnachtliches Fenster

Weihnachtliches FensterWeihnachten rückt näher

Was soll ich sagen, ich mag sie eben, die weihnachtliche Stimmung durch die Lichter und überhaupt die ganze Dekoration.

Jedenfalls dann, wenn es nicht allzu kitschig wirkt und so ein paar Lichtspielereien habe ich eh das ganze Jahr in Betrieb ;-)

Gerade wenn man aus dem doch eher nüchternen Internatszimmer dann endlich nach Hause kommt, freut einen der Anblick doch noch mehr :-)

 


Der Desasterkreis ist @sesselphilosoph bei InstagramAuf ein Wort, weil es mir gerade beim Thema „Bilder“ einfällt!

Wenn jemand von Euch auch bei Instagram herumturnt und wir uns dort noch nicht begegnet sind, das hier bin ich:

@sesselphilosoph bei Instagram

Warum dort nicht als „desasterkreis„?

Weil da bei der Erstellung des Accounts etwas verbaselt wurde (ne, nicht vom mir!) und der Name seitdem reserviert ist. Irgendwie habe ich es geschafft, den gleich im ersten Anlauf damals in ein Desaster zu verwandeln, den Accountnamen … :mrgreen:


Weitere Momente im Bild und ein Wort zur Nutzung von Material aus dieser Webseite.

 

Momente im Bild: Ein „Dingens“

ZufallsschussZufallsschuss

Offen gesagt, weiß ich nicht wirklich, was ich in dem Moment tatsächlich fotografieren wollte.

Auf jeden Fall habe ich aber bei der Bildersichtung auf dem Smartphone vorhin diese Szene entdeckt und dann wurde es gerade wieder so ein Ding mit diesem „will ich im Blog haben!“ ;-)

 


Der Desasterkreis ist @sesselphilosoph bei InstagramAuf ein Wort, weil es mir gerade beim Thema „Bilder“ einfällt!

Wenn jemand von Euch auch bei Instagram herumturnt und wir uns dort noch nicht begegnet sind, das hier bin ich:

@sesselphilosoph bei Instagram

Warum dort nicht als „desasterkreis„?

Weil da bei der Erstellung des Accounts etwas verbaselt wurde (ne, nicht vom mir!) und der Name seitdem reserviert ist. Irgendwie habe ich es geschafft, den gleich im ersten Anlauf damals in ein Desaster zu verwandeln, den Accountnamen … :mrgreen:


Weitere Momente im Bild und ein Wort zur Nutzung von Material aus dieser Webseite.

 

Momente im Bild: Herbst auf dem Campus

Herbst auf dem CampusHerbst auf dem Campus

Ich mache ja nicht gerade wenige Fotos hier auf und um den Campus herum, aber ich muss sagen, manch ganz simple Szene, fällt einfach ins Auge.

Vielleicht auch gerade deshalb, weil die gleiche Stelle bei normalem Tageslicht total unauffällig ist ;-)

 


Der Desasterkreis ist @sesselphilosoph bei InstagramAuf ein Wort, weil es mir gerade beim Thema „Bilder“ einfällt!

Wenn jemand von Euch auch bei Instagram herumturnt und wir uns dort noch nicht begegnet sind, das hier bin ich:

@sesselphilosoph bei Instagram

Warum dort nicht als „desasterkreis„?

Weil da bei der Erstellung des Accounts etwas verbaselt wurde (ne, nicht vom mir!) und der Name seitdem reserviert ist. Irgendwie habe ich es geschafft, den gleich im ersten Anlauf damals in ein Desaster zu verwandeln, den Accountnamen … :mrgreen:


Weitere Momente im Bild und ein Wort zur Nutzung von Material aus dieser Webseite.

 

Momente im Bild: Parkhausromatik?

SRH-Campus-ParkhausromantikAuch ’ne Abendstimmung?

Ja, ich weiß, über Geschmack kann man eigentlich nicht streiten. Schon gar nicht bei Fotomotiven, Schönheit im Auge des Betrachters und so.

Irgendwie ist mir dieser Mix aus Parkdeck, Abendstimmung, Licht und dem blauen Turm aber doch ins Auge gesprungen ;-)

 


Der Desasterkreis ist @sesselphilosoph bei InstagramAuf ein Wort, weil es mir gerade beim Thema „Bilder“ einfällt!

Wenn jemand von Euch auch bei Instagram herumturnt und wir uns dort noch nicht begegnet sind, das hier bin ich:

@sesselphilosoph bei Instagram

Warum dort nicht als „desasterkreis„?

Weil da bei der Erstellung des Accounts etwas verbaselt wurde (ne, nicht vom mir!) und der Name seitdem reserviert ist. Irgendwie habe ich es geschafft, den gleich im ersten Anlauf damals in ein Desaster zu verwandeln, den Accountnamen … :mrgreen:


Weitere Momente im Bild und ein Wort zur Nutzung von Material aus dieser Webseite.

 

Momente im Bild: Noch mal Wolken

burning_skyOk, nicht direkt und nur Wolken

Leider hatte ich keine Gelegenheit, die „große“ Kamera zu holen und auch noch zum Parkdeck zu schlurfen, aber diesen feurigen Sonnenuntergang gestern, den wollte ich doch festhalten :-)

 


Der Desasterkreis ist @sesselphilosoph bei InstagramAuf ein Wort, weil es mir gerade beim Thema „Bilder“ einfällt!

Wenn jemand von Euch auch bei Instagram herumturnt und wir uns dort noch nicht begegnet sind, das hier bin ich:

@sesselphilosoph bei Instagram

Warum dort nicht als „desasterkreis„?

Weil da bei der Erstellung des Accounts etwas verbaselt wurde (ne, nicht vom mir!) und der Name seitdem reserviert ist. Irgendwie habe ich es geschafft, den gleich im ersten Anlauf damals in ein Desaster zu verwandeln, den Accountnamen … :mrgreen:


Weitere Momente im Bild und ein Wort zur Nutzung von Material aus dieser Webseite.

 

Momente im Bild: Wolken über Heidelberg

WolkenhimmelEin Wolkengebilde am Abendhimmel

Einfach so, weil ich es einfach beeindruckend fand :-)

 


Der Desasterkreis ist @sesselphilosoph bei InstagramAuf ein Wort, weil es mir gerade beim Thema „Bilder“ einfällt!

Wenn jemand von Euch auch bei Instagram herumturnt und wir uns dort noch nicht begegnet sind, das hier bin ich:

@sesselphilosoph bei Instagram

Warum dort nicht als „desasterkreis„?

Weil da bei der Erstellung des Accounts etwas verbaselt wurde (ne, nicht vom mir!) und der Name seitdem reserviert ist. Irgendwie habe ich es geschafft, den gleich im ersten Anlauf damals in ein Desaster zu verwandeln, den Accountnamen … :mrgreen:


Weitere Momente im Bild und ein Wort zur Nutzung von Material aus dieser Webseite.

 

Momente in Bildern – Abendstimmung auf dem Campus

campus_am_abend_01Eindrücke vom Abendspaziergang

Es ist durchaus reizvoll, am Abend loszuziehen und hier und da Bilder von verschiedenen Bereichen des SRH-Campus in Heidelberg zu schießen.

Nicht mit einem besonderen Augenmerk auf ein Thema, eher einfach so, wie einem ein Motiv vor die Linse kommt.

Irgendwie ist halt die Stimmung am Abend eine andere, finde ich wenigstens. Ganz besonders „anders“ ist sie übrigens am Abend vor Klausuren oder gar Prüfungen, aber da hat man eher kein Auge für die Umgebung ;-)

Ich stelle einfach mal (auch als Erinnerung für mich)  einige davon hier in den Blog.

Da Artikelfoto oben zeigt die linke Seite der BS17, einem der Hauptwohngebäude für die Internatsteilnehmer. Ich bin ebenfalls dort untergebracht, allerdings rechts, die Seite war von meinem Standpunkt aus nicht zu sehen.

campus_am_abend_02Der Weg vom Kurpfalz-Krankenhaus runter auf den Campus.

Ich weiß gar nicht, ob ich da schon mal langgegangen bin und falls doch, habe ich es vergessen :mrgreen:

 

 

Weiterlesen

Langes Wochenende, Spiele und Zeit

zockercampusWie man sich selber die Zeitplanung versaut?

Ganz einfach: Man geht am Abend vor der Heimfahrt noch eine Runde über den Campus.

Eigentlich, ja eigentlich, wollte ich gestern schon alles gepackt haben, damit ich heute nach dem Unterricht direkt ins lange Wochenende nach Hause starten kann. Nichts gegen den Campus und das Internat, aber wenn man in rund 7 Wochen, nur 5 oder 6 Tage wirklich zu Hause war, dann reicht’s einfach mal irgendwann mit dem Vagabundenleben.

 

kniffel_auf_dem_campusDumm ist es nur, wenn man am Abend schon einige Sachen ins Auto packt und auf dem Rückweg die altbekannte Freizeit-Crew auf dem Schirm erscheint, weil sie an ungewohnter Stelle auf dem Campus sitzt und Spiele spielt. Ihr ahnt es, da geht man nicht einfach vorbei und hängt fest ;-)

Na, was soll ich sagen, da macht man dann eben auch beim Kniffeln mit, schmeißt seine eigenen Vorhaben über den Haufen, verliert wirklich jede Runde und muss die Aufgaben, die vor der Fahrt nach Hause zu erledigen sind, dann eben heute schnell erledigen.

Aber irgendwie scheint sich das hier im Sommer auch zu einem kleinen Zocker-Club zu entwickeln, anders kann man sich das nicht erklären :-)

Einen altbekannten Zuschauer hatten wir übrigens auch, siehe Foto :mrgreen:

 

 

 

Momente in Bildern – Das Team „Nusssammler“

EichhörnchenMehr Eichhörnchen braucht der Blog!

EichhörnchenWenn auf dem Campus bekannt ist, dass man eher Pech bei eigenen Fotos von Eichhörnchen hat, dann kommt schon Unterstützung.

Wenn man also neue Fotos bekommt, dann kann man die auch bloggen, oder?

EichhörnchenHerzlichen Dank an Jacqueline ;-)

 

 

 

Weitere Momente im Bild und ein Wort zur Nutzung von Material aus dieser Webseite.

 

 

 

Momente in Bildern – Gerade war noch Sauwetter

campus_turm_sonneBei dem Wetter geht’s

Da werden die Außenaufenthalte doch viel angenehmer und vielleicht ist auch bald zuverlässig lernen im Freien möglich :-)

 

 

 

 

Weitere Momente im Bild und ein Wort zur Nutzung von Material aus dieser Webseite.

 

Momente in Bildern – Noch etwas Abendstimmung vom Campus

aufwaerts-blicken-2Noch ein paar Eindrücke vom Umfeld des SRH-Campus in Heidelberg

Heute ausnahmsweise man ein paar Bilder mehr, weil ich mich einfach nicht für nur eines entscheiden kann :-)

campus-noch-eine-abend-stimmung

aufwaerts-blicken-1

 

 

Weitere Momente im Bild und ein Wort zur Nutzung von Material aus dieser Webseite.

 

Momente im Bild – Kleine Bastellei am Abend

stahlsaiten-gitarreInternatsbasteln

Wie ja schon gestern erwähnt, habe ich mir etwas zum Spielen mit ins Internat genommen. Nun, heute ist dann mal auch die Pflege der Technik angesagt, zu Hause komme ich irgendwie nicht zu.

Dann habe ich also etwas zum Basteln und etwas zum Spielen. Fast, wie so’n Ü-Ei, fehlt nur noch die Schokolade.  ;-)

Neue Saiten für die Gitarre haben allerdings dann doch weniger Kalorien :mrgreen:

 

Weitere Momente im Bild und ein Wort zur Nutzung von Material aus dieser Webseite.

 

 

 

Frohes Fest!

xmas21Die besten Wünsche!

Auch wenn heute noch kein Feiertag ist, möchte ich Euch allen schon ein frohes Weihnachtsfest wünschen.

Später ist wahrscheinlich eher weniger Zeit dazu, warum also nicht gleich? ;-)

Passt auf Euch auf und falls Ihr die Gelegenheit dazu habt, genießt ein wenig die Ruhe.

 

Die Zeit und das Wochenende

Das reale MoraleiNur ein kurzes Wort

Tja, schon ist wieder Sonntag und der Montag winkt dem Wochenende zu.

Eigentlich (…) wollte ich auch noch so einiges erledigen, aber weg ist sie, die Zeit. Das provisorische Einrichten vom Minibüro hat doch mehr an Aufwand beschert als vermutet, fertig ist es aber blöderweise noch lange nicht.

Nachher um 21 Uhr noch kurz einen Blick auf das Ende der EM 2020/2021, dann heißt es wieder “ab in’s Bett“ :-)

Weil mir aber danach ist, möchte ich meiner Leserschaft nun trotzdem noch schnell einen guten Start in die neue Woche wünschen, das Moralei schließt sich an :mrgreen:

 

 

 

Glas ruinieren? Kann ich!

Armes Ouzoglas ...Och Menno …

Ihr erinnert Euch an meine Kaffeekanne? Auch an die Brille? Ich lege noch einen drauf und reiche mein Abendouzo Leckerchenglas nach.

Aus Gründen des sündigen Genusses lagere ich das Pinneken im Eisfach des Kühlschranks hier. Da liegen aber auch einige tiefgefrorene Lebensmittel drin, blöderweise habe ich vergessen, dass hinter dem Gläschen noch etwas lagert, die ganze Geschichte kommt ins Rutschen und – Patsch! :roll:

Ich leide auch innerlich!

Dieses Glas, es hat mir vertraut, dass ich es auffange. Was habe ich getan? Ich habe es fallen lassen! So ein Vertrauensbruch. Tja, da ist es wenig verwunderlich, dass es sich in Rumpelstilzchenmanier gleich selbst zerrissen hat. Man fühlt sich einfach schlecht, wenn man so unzuverlässig gehandelt hat!

ErsatzouzoglasUnd nun?

Da wirklich Blöde ist nur, dass ich hier im Internat eben keinen Ersatz habe. Klar, Pötte sind da, aber irgendwie auch nicht.

Eine Idee habe ich, glaube aber, dass es einfach nicht dasselbe ist. Ich mein‘, es passt ja fast die gleiche Menge rein, aber ansonsten … :mrgreen: