Zeitumstellung!

Zeitumstellung!Eine Stunde mehr!

Nicht vergessen, heute Nacht werden die Uhren wieder in Richtung Winter gedreht.

Ich erinnere mal lieber etwas eher daran ;-)

Konkret heißt das: Alles eine Stunde zurück, aus 3 Uhr wird 2 Uhr und die Winterzeit beginnt.

Auf die Art und Weise bleibt mehr Zeit für einen Schlummertrunk, blöderweise wird auch so manche Nachtschicht künstlich verlängert.

Auch wenn ich mich wiederhole und das ohnehin fast jeder denkt: Schafft diesen Mist mit der Zeitumstellung endlich ab!

 

 

 

 

Ich wünsche einen guten Morgen und einen erfolgreichen 25. September 2020!

Der gute Morgen GrußGuten Morgen, liebe Besucher von desasterkreis.de

Wie angedroht, tippe ich nun so ab und an, mehr oder weniger gelegentlich, einen kleinen Gruß zum Tage. Falsch kann das ja nie sein, immerhin kann man gute Wünsche immer gebrauchen und ich hoffe nun mal ehrlich, dass es den Lesern meiner Digitaltexte gut geht. Ich mein‘, wer soll denn sonst auch hier hereinschauen? ;-)

Was gibt es so am Freitag?

Ach, an sich nur persönlichen Kram. Ich habe in den letzten Tagen mit Erschrecken festgestellt, dass ich so etwas wie eine neue Hose brauche. Also, nicht das die alten verschlissen wären, nein, die sind eigentlich noch gut. Nach meiner Abnehmaktion ist es aber nun so, dass selbst die alten Dinger, die früher zu eng waren, nun zu locker sitzen. Mal völlig davon abgesehen, dass sie auch nicht mehr die Neuesten sind, wie mich meine Frau immer mal wieder erkennen lässt.

Will sagen: ICH MUSS IN EIN BEKLEIDUNGSGESCHÄFT! :shock:

Es war schön, Euch alle gekannt zu haben :mrgreen:

Wie auch immer: Euch einen guten Start in das Wochenende!

;-)

 

 

 

Persönlicher Wochenrückblick – KW 25/26 2020 – Meine Top-5

Persönliche Top-5 der Nachrichten, SymbolfotoZeit für meinen persönlichen Wochenrückblick!

Gefühlt, gehört oder erlebt, ohne Garantie auf Richtigkeit, aus dem Bauch heraus.

 

KW 25/26 2020 – Meine Top-5:

Platz 1: Mit Corona als Argument, geht fast alles oder nichts. Kommt darauf an …

Platz 2: In Stuttgart geschahen Dinge, die ja gar nicht geschehen können. Hat doch keiner erlaubt, diese Dinge!

Platz 3: Eine App für’s Smartphone spaltet das Land. Wie so viel anderes auch …

Platz 4: Fleisch ist sowas von böse! Auch der Produzent. Also nur der Produzent, aber auch das Fleisch. Das, von dem Produzenten. Aber nur, wegen dem Preis.

Platz 5: Ganz viele Experten klären Ursachen, die mit ganz normalem Menschenverstand ohnehin klar sind. Kommt auch auf das Ergebnis an.

Ohne Wertung, (fast) ohne Kommentar, einfach nur notiert :!:

 

 

Persönlicher Wochenrückblick – KW 24/25 2020 – Meine Top-5

Persönliche Top-5 der Nachrichten, SymbolfotoZeit für meinen persönlichen Wochenrückblick!

Gefühlt, gehört oder erlebt, ohne Garantie auf Richtigkeit, aus dem Bauch heraus.

 

KW 24/25 2020 – Meine Top-5:

Platz 1: Die Folgen einer Pandemie, die ja eigentlich gar nicht vorbei ist, werden bekämpft. Also so richtig. Also vielleicht.

Platz 2: Eine App, ein Corona-Virus und Mobilgeräte.

Platz 3: Jede(r) mit anderer Meinung trägt einen Aluhut.

Platz 4: Mahnen, Ermahnen, Durchhalten und Verständnis – dies soll die Parole sein!

Platz 5: Ein Ferienflieger wird bejubelt.

Ohne Wertung, (fast) ohne Kommentar, einfach nur notiert :!:

 

 

Ich wünsche einen guten Morgen und einen erfolgreichen 25. Mai 2020!

Der gute Morgen GrußGuten Morgen und einen ruhigen Montag, liebe Besucher von desasterkreis.de

Wie angedroht, tippe ich nun so ab und an, mehr oder weniger gelegentlich, einen kleinen Gruß zum Tage. Falsch kann das ja nie sein, immerhin kann man gute Wünsche immer gebrauchen und ich hoffe nun mal ehrlich, dass es den Lesern meiner Digitaltexte gut geht. Ich mein‘, wer soll denn sonst auch hier hereinschauen? ;-)

Und, was liegt heute so an?

Ich habe gerade, eher aus Versehen, die aktuelle Radiowerbung einer Firma gehört, bei der man defekte Scheiben am Auto richten lassen kann. Also quasi, wenn mal am Car was mit dem Glas repariert oder ausgetauscht werden muss ;-) Natürlich mit allem Bezug zu Corona, das ist ja wichtig. Ich möchte nun allerdings lieber den Planeten verlassen und ehe ich dort was in Auftrag gebe, fahre ich lieber komplett ohne Fenster!

Manche wundern sich, dass es bei dem Pandemiezeugs so viele Zweifler und Aluhutträger gibt, egal aus welcher Richtung. Nun, liebe Politiker, wenn Ihr hört, was einige aus Eurer Blase so von sich geben, wundert Ihr Euch doch nicht ernsthaft, oder? Das gilt übrigens auch für etliche Medienverkünder, die zur nackten Information noch gerne ihren, ach so gescheiten, Senf gratis mitliefern.

Ich hatte übrigens >35 Jahre Stammsender beim Radio, so aus dem Pool der öffentlich rechtlichen, die ich immer eingestellt lassen konnte. Nun, das geht jetzt nicht mehr, mein Kopf hält es einfach nicht mehr aus. Also das, was zwischen einigen Musiktiteln gesabbelt wird. Immerhin schaffen einige es ja doch, die 10 unterschiedlichen Lieder wenigsten nur 20 x in der Woche zu spielen. Zum Glück gibt es noch Sender, die sich auf Rock-Musik festgelegt haben. Leider kommen die nicht aus der Luft, im Auto muss ich mir noch was einfallen lassen.

Wie auch immer: Euch einen guten Wochenstart!

:mrgreen: