Persönlicher Wochenrückblick – KW 22 2021 – Meine Top-5

Persönliche Top-5 der Nachrichten, SymbolfotoEs ist Dienstag, Zeit für meinen persönlichen Wochenrückblick!

Gefühlt, gehört oder erlebt, ohne Garantie auf Richtigkeit, aus dem Bauch heraus.

 

KW 22 2021 – Meine Top-5:

Platz 1: Corona: Jetzt soll aber wirkliche jeder die für ihn, sie oder divers (un)verträgliche und nicht verfügbare Impfung bekommen! Kinder und Alte vor!

Platz 2: Corona: Es ist ein wenig erstaunlich, dass es manche so erstaunlich finden, dass bei der Masse an Tests, erstaunlicherweise, auch mal betrogen wird. Immerhin ziehen doch alle am gleichen Strang, oder? ODER? Erstaunlich …

Platz 3: Unterwäsche von Kaiserin Sissi wird versteigert. Na, jetzt aber ran, an die scharfen Plörren!

Platz 4: Sie haben Symptom ABC? Dann könnte das Krankheit XYZ sein, vielleicht aber auch nicht!

Platz 5: Man kann gegen Doppelbesteuerung klagen und bekommt vielleicht auch Recht. Dann bekommt das Kind halt einen neuen Namen und gelöhnt wird trotzdem, wetten? ;-)

Ohne Wertung, (fast) ohne Kommentar, einfach nur notiert :!:

 

 

Ich wünsche einen guten Morgen am 22. März 2021!

Der gute Morgen GrußGuten Morgen, liebe Besucher von desasterkreis.de

Wie angedroht, tippe ich nun so ab und an, mehr oder weniger gelegentlich, einen kleinen Gruß zum Tage. Falsch kann das ja nie sein, immerhin kann man gute Wünsche immer gebrauchen und ich hoffe nun mal ehrlich, dass es den Lesern meiner Digitaltexte gut geht. Ich mein‘, wer soll denn sonst auch hier hereinschauen? ;-)

Was gibt es heute zu erzählen?

William Shatner wird heute 90. Wer Kirk und Co aus der damals aktuellen Zeit kennt, kann das ja kaum glauben … Man darf sich jetzt etwas älter fühlen :mrgreen:

 

Kommt gut durch den Tag! :-)

 

 

Persönlicher Wochenrückblick – KW 22/23 2020 – Meine Top-5

Persönliche Top-5 der Nachrichten, SymbolfotoZeit für meinen persönlichen Wochenrückblick!

Gefühlt, gehört oder erlebt, ohne Garantie auf Richtigkeit, aus dem Bauch heraus.

 

KW 22/23 2020 – Meine Top-5:

Platz 1: Corona, bzw. besser nicht. Soll nicht ist aber, weil ist nicht, soll aber.

Platz 2: Nach beschlossenen Lockerungen ist eine Reproduktionszahl ‚R‘, wohl anders zu deuten. Es muss ja alles passen, nicht?

Platz 3: 5 x 20 Personen sind ungleich 2x 50 oder 1 x 100 Personen, aber nicht immer. Einer ist gefährlich, 5 sind eine Gruppe und 1000, sind gut für die Statistik. Je nachdem, wer was behauptet eben.

Platz 4: Ungutes in den USA.

Platz 5: Wenn man das Geld der Steuerzahler ausgibt, muss der Steuerzahler dies auch wieder einspielen, analog Krankenkasse.

Ohne Wertung, (fast) ohne Kommentar, einfach nur notiert :!:

 

 

Persönlicher Wochenrückblick – KW 21/22 2020 – Meine Top-5

Persönliche Top-5 der Nachrichten, SymbolfotoZeit für meinen persönlichen Wochenrückblick!

Gefühlt, gehört oder erlebt, ohne Garantie auf Richtigkeit, aus dem Bauch heraus.

 

KW 21/22 2020 – Meine Top-5:

Platz 1: Corona, sonst würde ja was fehlen…

Platz 2: Wenn Milliarden Hilfe ins Volk fließen, ist dies muss dies Güte und Barmherzigkeit sein. Bei Konzernen ist das natürlich völlig normal. Abgesehen, von Punkt 3.

Platz 3: Manche Arbeitsplätze sind erhaltenswerter als andere.

Platz 4: Argumente zählen nur noch, wenn sie gerade, oder gerade nicht, zu Lockerungen führen. Nun ja, nur weil ein Reifen schwarz ist, passt er noch lange nicht zu jedem Auto…

Platz 5: So eine Pandemie ist ein wunderbares Werkzeug, um Unbequemes und Lästiges zu bereinigen oder durchzusetzen. Je nachdem, was diese einmalige Chance so bietet und an welchem Ende der Leine, der Betroffene hängt.

Ohne Wertung, (fast) ohne Kommentar, einfach nur notiert :!: