Nix mit Sound

headsDenkste

Wisst Ihr, ich bin ja so ein Mensch, der sich mit Kabeln am Kopf echt selbst gefährdet. Ebenso mag ich aber Musik auch laut und unterwegs und überhaupt, man muss irgendwie einen Kompromiss finden.

Glücklicherweise gibt es ja in unserer neuen Welt alles Mögliche mit Akku und Funk, also kann man das auch ausnutzen.

Noch besser wäre es allerdings, wenn nach nur einem Tag Betrieb noch beide Seiten funktionieren würden :roll:

Blöde, der Wumms von den Dingern ist erstaunlich gut.

Klar, ich schicke die Dinger zurück, aber ratet, wer in Heidelberg im Internat sitzt und wo der benötigte Rest liegt. Richtig!

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.