Mach doch ein Foto vom Eichhörnchen

Ninja EichhornSchnelle Truppe

Gleich zu Beginn die Info:

Ein richtiges Foto habe ich nicht! Dieses Tier muss aus Japan kommen oder sonst wo die Ninja-Ausbildung absolviert haben. Nebenbei hat es bestimmt auch Schauspielerei studiert, mindestens!

Vielleicht ist es auch eine ganze Eichhörnchenfamilie, ich weiß es nicht. Seit mehreren Jahren begegnet es mir hier, dort und überall. Es setzt sich in meine Nähe, schlürft aus der Regentonne und klaut sich gelegentlich was aus der Hecke. Wenn es ganz gut drauf ist, flitzt das Tierchen sogar vor dem Auto über die Straße zum Nachbarn rüber, kurz bevor ich losfahre. Wenn ich dann kurz warte, ist im Rückspiegel zu beobachten, wie es in unseren Garten zurück sprintet.

Sobald ich aber ein Foto machen möchte, grinst es mich an, wartet, bis der Finger einen Millimeter über dem Auslöser schwebt und zischt ab. Es ist aber nicht ganz weg! Es huscht, wartet, schaut mich an und wiederholt das Spiel, bis ich entweder irgendwo gegen gelaufen bin oder schlicht der Garten aufhört.

OK, ein paar misslungene Aufnahmen gibt es, ich packe auch mal ein Bild oben in diesen Beitrag. Die Aufnahme ist allerdings schon älter, was Aktuelles habe ich ja nun nicht.

NusshälftenImmerhin lässt es aber zwischendurch einen kleinen Gruß zurück :mrgreen:

Ich werde es demnächst versuchen, den Gauner mit Futter vor die Linse zu locken ;-)

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.