Die Wege der Natur

Die Natur findet Wege!Zeit, Kraft und Überlegenheit

Die Evolution beweist immer wieder, dass sie sich mit menschlichen Maßstäben nicht messen lässt. Ebenso sucht und findet sie die Wege, welche sie benötigt sehr zielsicher. Eigentlich sollte das auch keine große Überraschung sein, immerhin folgt alles der Evolution und nicht umgekehrt.

Nur weil viele Menschen meinen, dass Gewinn, Macht und Ansehen den eigentlichen Lebensinhalt darstellen, akzeptiert das Leben dies noch lange nicht.

Gelegentlich sollten sich einige Leute kurz eine kleine Pflanze vor Augen halten und für einige Sekunden einfach still sein. Ein wenig mehr Demut wäre oft vielleicht von Vorteil.

Aus einer etwas nachdenklicher Stimmung heraus, wünscht Euch der Desasterkreis ein schönes Wochenende :-)

 

 

 

Ein Gedanke zu „Die Wege der Natur

  1. Pingback: Wahre Macht? | Der Desasterkreis

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.