Die ungeschönte Wahrheit: Was morgens wirklich geschieht!

Symbol ClockLos, hoch jetzt!

Hirn: „Wir sind aufgewacht, die Sonne scheint bald und der Tag beginnt, lieber Körper!

Penis: „Du weißt…?!?

Hirn: „Das geht gleich weg, reg‘ Dich ab.

Rücken: „Nicht aufstehen, Wirbel 5 klemmt fest!

Hirn: „Wir machen langsam…

Rücken: „Wirbel 4 und 6 hängen da mit dran, LIEGENBLEIBEN!

Hirn: „Nix da, sobald endlich Rückmeldung von der Schulter kommt, starten wir!

Rücken: „Schulter, lass‘ Dir Zeit! Hallo, Schulter!?

Hirn: „Schulter, gib mal ’ne Rückmeldung!

Schulter: „“

Rücken: „Sobald der Rest läuft, könnt Ihr noch mal nachfragen…

Hirn: „Wenn das mit Euch so weitergeht, mach ich einen auf autoritärer Chef!

Penis: „Als wenn das was Neues wäre…

Gehirn: „Wer steht denn jeden Morgen, hart aber nutzlos, in der Gegend herum? Du doch!

Penis: „Mehr wäre mit DEM Rücken ohnehin nicht drin!

Rücken: „Könnt Ihr jetzt einfach das Maul halten?

Hirn: „OK, vielleicht war ich zu heftig, wir legen noch eine kleine Schonungsminute ein!

Blase: „“Hihihi…

Hirn: „Ne, oder?

Blase: „Doch!

Hirn: „Ihr habt es gehört, Ihr wisst ja alle, wer der eigentliche Chef ist…

Rücken: „Wirbel 4 und 6 würden Wirbel 5 notfalls stützen, vielleicht geht’s doch.

Hirn: „Sehr interessant, wirklich, ich beginne zu begreifen! Schulter?

Schulter: „“

Hirn: „OK, wir starten. Die Schulter lassen wir außen vor, das müssen die Muskeln ausgleichen!

Muskeln: „Bist Du irre?

Hirn: „Jetzt habe ich aber die Schnauze voll! Hoch, elend faules Pack!

Blase: „Ja, am besten sogar nicht ganz so lahmarschig wie sonst!

Hintern: „Lasst mich da raus!

Hirn: „Jeder gibt jetzt sein Bestes, wir ziehen es durch! Los!

Hirn: „Liebes Gehör. Bitte ignoriere die Geräusche, die jetzt kommen…

Gehör: „Das kläre ich schon seit Jahren mit einem Tinnitus…

Hirn: “ :shock:

Hirn: „An alle! Wir stehen aufrecht, bitte koordinieren und gezielte Schritte machen. An die Augen: Wir orientieren uns in Richtung Klo, achtet auf Hindernisse. An die Zehen: Vorsicht, falls die Augen zu langsam sind.

Zehen: „Witzbold…

Schulter: „War was?

Hirn: „Nein, nur das Übliche…

 

 

 

 

 

 

4 Gedanken zu „Die ungeschönte Wahrheit: Was morgens wirklich geschieht!

  1. Pingback: Die Nachtruhe | Der Desasterkreis

  2. Pingback: Ein Artikel aus Frust oder: Einer dieser Tage… | Der Desasterkreis

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.