Das magische Rad oder: Scroll doch einfach weiter!

Das Mausrad - einfach weiterscrollen ...!Kleine Drehung – große Wirkung

Auf dem Foto dort ist es zu sehen, das kleine Stückchen Technik, früher nicht selbstverständlich, welches ganz viel Ungemach verhindern kann, wenn Frau oder Mann es denn benutzen!

Das Scrollrad!

Neben der Funktion, mit seiner Hilfe effizienter arbeiten zu können, kann es noch gezielter eingesetzt werden. Nämlich immer dann, wenn man online in Foren oder in Social-Media-Netzwerken Beiträge anderer Menschen liest und diesen nicht zustimmen kann oder will.

Es sollte allerdings zwingend genutzt werden, wenn man nur im Web aktiv ist um:

… Menschen zu finden, die einfach eine andere Meinung haben.

… nicht zu merken, dass man zu dumm ist, Inhalte eines Textes zu verstehen.

… die eigenen Ansichten zu verbreiten, die kein Schwein interessieren.

… ungefragt immer seinen Senf hinzuzugeben.

… das virtuelle Maul aufzureißen, obwohl man keine Ahnung hat.

… wie der vorherige Punkt, nur bei vorhandener Gewissheit, dass es so ist!

… seinen eigenen Unterwerfungsreflex für allgemeingültig zu erklären.

… den persönlichen Schuld- und Büßerkomplex als Standard zu etablieren.

… der Welt die Schuld am selbst eingebrockten Unheil zu geben.

…  Fragen zu stellen, deren Antworten man nicht lesen will.

… zu ignorieren, dass auch andere Menschen durchaus recht haben können!

Natürlich dient es in diesen Fällen nicht der eigenen Unterstützung, sondern dem Wohlergehen der übrigen Menschen ;-)

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.