Vielleicht nicht weiser, garantiert aber kahler…

Herr Lauch: Not amused!Ab die Matte!

Böse Zungen behaupten ja, Man(n) lässt sich erst die Haare schneiden, wenn die Mähne schon über die Augen baumelnd, das Kinn trifft. Ich gehörte vielleicht auch dazu, kann man nicht mehr sicher sagen. Es ist einfach mittlerweile zu wenig vorhanden. Also Haar! Kinn habe ich mehr, als ich brauche ;-)

Heute war sie mal wieder fällig, die zyklische Haarkürzung. Klar, ich sehe jetzt wieder toll aus (wehe jemand…), bin aber auch deprimiert!

Warum? Weil der jämmerliche Haarhaufen, der da am Ende zusammengekehrt werden musste, das eigene Alter besser dokumentiert hätte, als jeder Ausweis. Ich habe auch auf ein Foto verzichtet, wer will denn so etwas in Erinnerung behalten?

Herr Lauch kam natürlich zur Begutachtung der Situation herein, seine Reaktion war recht eindeutig. Er meinte lediglich, dass er lieber weniger Wuschel auf dem Kopf und dafür mehr Arme hätte.

Ich setz‘ mich jetzt, leicht übermüdet, in eine Ecke und bade in Selbstmitleid!

 

 

 

6 Uhr und irgendwas… – Variante 2

Das Desaster mit dem FahrenErinnert Ihr Euch?

Da war doch vor ein paar Wochen schon mal…

Heute Tochter S., der Bus kommt nicht, kannst Du?

Natürlich kann ich, natürlich will ich lieber… Gähn! Ach ja, andere müssen auch mit 4 Stunden Schlaf auskommen, was soll’s.

Das 3. Mal, dass der liebe ÖPNV das hier durchzieht, ohne jede Ankündigung. Bei der Beschwerde wird es wieder heißen: „Der muss gekommen sein, Fahrer XYZ, steht doch im Dienstplan.“ Ja sicher, ist klar…

In diesem Sinne auf eine Neues: GUTEN MORGEN! Auch nen‘ Tässchen Kaffee?